Musik von Anfang an – gut für Eltern, gut für Kinder

Die Idee zu der nicht-kommerziellen Initiative „Ganz Ohr! Musik für Kinder“ entstand im Jahr 2010; damals wurden die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, laut der über 80% der jungen Erwachsenen zwischen achtzehn und 24 Jahren angaben, nicht singen zu können.

Dabei ist Singen die erste und einfachste Art, Musik zu machen. Aber Musik genoss bei Eltern und Lehrern jahrzehntelang keine große Beachtung; so genannte Haupt- oder Kernfächer erschienen wichtiger für die Bildung von Kindern als eine emotionale Förderung. Ebenso legte man auch immer weniger Wert darauf, in den Kitas und Kindergärten eine breite Unterstützung des Singens zu ermöglichen.

Projektleitung
Prof. Dr. Hans Bäßler, Hannover

Projektbüro
„Ganz Ohr! Musik für Kinder“
Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
Emmichplatz 1
30175 Hannover
E-Mail: GANZOHR@HMTM-HANNOVER.DE

Schreibe einen Kommentar