KREBS: Die unsterbliche Krankheit

Eine Neuerscheinung.

Aus dem Klappentext:

Krebs ist kein undurchschaubares, dunkles Mysterium
Martin Bleif beantwortet Fragen, die sich seine Frau und Tausende von Krebskranken gestellt haben und täglich neu stellen, wie z.?B.:
– Was ist Krebs und warum entsteht er?
– Hat die Biographie eines Menschen mit der Erkrankung zu tun?
– Warum trifft der Krebs mich? Habe ich etwas falsch gemacht?
– Was macht eine Zelle zur Krebszelle?
– Wie setzt sich der Körper zur Wehr?
– Was können wir tun, um uns vor Krebs zu schützen?
– Gibt es verborgene Risiken, die man kennen muss?
– Welche Behandlungsmethoden hat man?
– Gibt es dauerhafte Heilung?
– Wie und wo zeigt sich ein Rückfall?

Gebundene Ausgabe: 528 Seiten
Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 1., Aufl. (23. April 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3608945946