Hautkrebs-Screening: Die meisten Flecken sind harmlos – aber eben nicht alle

KV-On schreibt:
Sommer, Sonne, Strand: Schön, aber nicht ungefährlich für unsere Haut; denn darüber freut sich auch der Hautkrebs. Um den rechtzeitig zu entdecken, gibt es in Deutschland einen ganz besonderen Service: das Hautkrebs-Screening. Gesetzlich Versicherte können ab dem Alter von 35 Jahren diese Früherkennungsuntersuchung alle zwei Jahre kostenfrei nutzen und sich beraten lassen. Was dabei passiert und was es bringt, zeigt KV-on.

Schreibe einen Kommentar